CULUMNATURA® Naturkosmetik
Naturkosmetik für den Naturfriseur, die Naturfriseurin

E-Werkgasse 13
2115 Ernstbrunn
Österreich

Tel. +43 (0)2576 2089
info@culumnatura.at
www.culumnatura.com

Naturkosmetik für den Naturfriseur: Ausbildung zum geprüften Haut- und Haarpraktiker, Haarpflege, Hautpflege
Dein Naturfrisör, Coiffeur in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Erstellt von Perfectweb, Werbeagentur Wien
Menu

Häufig gestellte Fragen



 
 

CULUMNATURA® Produkte



Was zeichnet CULUMNATURA® Produkte aus?
Wir verwenden ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe und verzichten auf die Beimengung von belastenden Substanzen. Unsere Produkte sind nach dem österreichischen Lebensmittelbuch Codexkapitel »Biokosmetik« biozertifiziert, ihre Qualität steht an erster Stelle. Eine vollständige Deklaration der Inhaltsstoffe findest du auf jedem Produkt. Was nicht drauf steht, ist nicht drinnen.
Was ist das Besondere an der Produkt-Anwendung?
Wir sind ökologisch und nachhaltig orientiert. Unsere Produkte sind bestens auf eine ökonomisch-sparsame Anwendung ausgerichtet. Was für unser Haar gut ist, ist auch bestens für die Haut geeignet. Haut- und Haarwäscheprodukte werden vor der Anwendung in eigenen Auftrageflaschen mit Wasser verdünnt.
Wie viele Produkte gibt es?
Anstelle vieler Einzelprodukte bieten wir wenige, jedoch optimal untereinander kombinierbare an. So entstehen individuelle Produkte. Das einzigartige Baukasten-Prinzip macht es möglich, den ganz speziellen Bedarf deiner KundIn zu decken - denn jede KundIn ist einzigartig.
Wird mit CULUMNATURA® Produkten der komplette Bedarf abgedeckt?
Ja, wir bieten eine breite Produktpalette an, im Wesentlichen alles, was FriseurInnen benötigen. Unsere Produktline ist im Baukasten-Prinzip aufgebaut und besteht aus Haut- und Haarwäsche, Haut- und Haarpflege, Finish-Produkten, Zusätzen und Pflegeergänzung.
Sind CULUMNATURA® Haut- und Haarpflegeprodukte zu 100% natürlich?
Alle CULUMNATURA® Pflegeprodukte sind aus natürlichen Zusätzen in kbA (=kontrolliert biologischer Anbau) Qualität.
Natürliche Inhaltsstoffe gehören zu unseren grundsätzlichen Herstellungsrichtlinien.
Nur so ist es uns möglich, den Anforderungen unserer Kontrollstelle Austria Bio-Garantie zu entsprechen, und eine Bio-Zertifizierung für unsere Produkte zu erhalten.
Warum Plastikverpackung bei CULUMNATURA®?
Zu unserer Verpackung sowie vor allem zur Plastikverpackung, machen wir uns fast täglich Gedanken.
Bei dem Besuch auf der Verpackungsmesse in Düsseldorf haben wir festgestellt, dass wir auf dem momentan modernsten Stand sind. Einerseits umweltschonend und andererseits auch die Produktsicherheit gewährleistend.

Zu Beginn haben wir unsere Produkte in Glasflaschen abgefüllt. Doch dies zog leider einige Probleme mit sich: Glasverpackung im Nassbereich birgt leider aufgrund der Bruch- und Verletzungsgefahr viele Risiken. Zudem verbraucht die Produktion von Glas weit mehr Energie und verursacht somit höheren Schadstoffausstoß, als vergleichbare Verpackungen. Auch wenn wir das Glas wiederverwenden wollten, müssten die Flaschen außerdem mit viel Chemie gereinigt und desinfiziert werden. Da wir keine synthetischen Konservierungsstoffe verwenden, muss gerade im Kosmetik- und Hygienebereich mit größter Sorgfalt gearbeitet werden. Aus diesem Grunde ist es nicht möglich unsere Produkte mit Nachfüllstationen anzubieten. Hier müsste dann wieder sehr viel hochkonzentrierte Konservierung eingesetzt werden. Zu guter Letzt kommt es beim Transport von Glas aufgrund des höheren Gewichts ebenfalls zu einem größerem Kraftstoffverbrauch der Transportmittel.
Auch "Bio-Verpackungen", wie beispielsweise aus Maisstärke besitzen meist einen Kunststoff-Anteil. Zudem würde sich hier die Haltbarkeit unserer Produkte, die hochwertige ätherische Öle enthalten, verkürzen.
"Bio-Kunststoffe" aus Zuckerrohr, Maisstärke und dergleichen, kommen aus Ländern wo für die Produktion Urwälder gerodet werden, um Anbauflächen für die Rohstoffgewinnung zu schaffen. Für uns ist dies keine Alternative.

Ein großer Vorteil unseres Produktsortiments ist, dass alles untereinander gemischt und kombiniert werden kann. clarus und corpus wird im Mischungsverhältnis 1:10 angewendet. Dadurch gelingt es uns sehr viele Plastikflaschen einzusparen.
Auch verzichten wir bei unseren Produkten bewusst auf Überverpackungen, wie etwa Karton oder Folie. Zudem sind wir überzeugt, dass unsere KundInnen der Verpackung durch Recycling eine zweite Chance geben ;-)
Letztes Jahr haben wir auch eine Alternative für unseren Lippenpflegestift gefunden, den wir nun in 100 % recycelten, umweltfreundlich gefärbten Altpapier abfüllen.
Kann ich von CULUMNATURA® Produktproben erhalten?
Für die Anwendung der Produkte ist zunächst eine genaue Erstberatung und Zustandsbeurteilung des Haares und der Haut notwendig. Im Zuge der Ausbildungsseminare erlernen NaturfriserInne das dafür notwendige Rüstzeug. Die Ausbildungsmodule sind Grundvoraussetzung, um das CULUMNATURA® Produktsortiment im Salon anbieten zu können.

Kauf von CULUMNATURA® Produkten



Wo werden CULUMNATURA® Produkte verkauft?
CULUMNATURA® Produkte werden exklusiv über NATURfriseurInnen und NATURkosmetikerInnen vertrieben. Laut unserer gemeinwohlorientierten Firmenphilosophie, dürfen jene die speziell von uns ausgebildet wurden und ihre KundInnen beraten, durch die Vorteile aus dem Verkauf profitieren. Es gibt sie daher nicht in Drogerien, nicht im Friseur-Großhandel und auch nicht im Internet zu kaufen.
Kann man auch kleine Mengen bestellen?
Bei uns ist es möglich, den eigenen Lagerstand im Salon (also das investierte Kapital) gering zu halten. Nach dem Erwerb des Startpaketes kannst du jedes Produkt einzeln nachbestellen.
Gibt es einen Mengenrabatt?
Bei uns gilt: Gleicher Preis für alle. Wir bevorzugen nicht jene mit großen Absatzmengen. Wir gehen einen fairen Weg, der uns alle, ob groß oder klein, zu gleichberechtigten Partnern macht.
Hat CULUMNATURA® einen Online-Shop?
Wir verzichten bewusst auf den Online-Vertrieb. Ausschließlich geschulte und zertifizierte FachhandelspartnerInnen (FriseurInnen, KosmetikerInnen, Heilpraktiker und ganzheitlich ausgebildete Haut- und HaarpraktikerInnen) erhalten die CULUMNATURA® Produkte. Unsere Fachhandels-PartnerInnen leisten erbringen eine persönliche und individuelle Beratungs- und Behandlungszeit für ihre Kundinnen. Bei Ihnen kannst du deine persönlich auf dich abgestimmten CULUMNATURA® Pflegeprodukte kaufen. Durch den Verzicht auf einen online-Vertrieb stärken wir unsere Partnerschaft mit NATURfriseurInnen und NATURkosmetikerInnen
Kann ich CULUMNATURA® Produkte im Drogeriemarkt kaufen?
Wir verzichten konsequenterweise auf den Online-Vertrieb und auf den Verkauf an im Drogeriemarkt. Ausschließlich geschulte und zertifizierte FachhandelspartnerInnen (FriseurInnen, KosmetikerInnen, Heilpraktiker und ganzheitlich ausgebildete Haut- und HaarpraktikerInnen) erhalten die CULUMNATURA® Produkte. Unsere Fachhandels-PartnerInnen leisten dabei eine persönliche und individuelle Beratungs- und Behandlungszeit an ihren Kundinnen. Bei Ihnen kannst du deine persönlich auf dich abgestimmten CULUMNATURA® Pflegeprodukte kaufen.
Kann ich als EndverbraucherIn direkt bei CULUMNATURA® bestellen?
Um den hohen Qualitätsstandard bei ihren KundInnen zu sichern, beliefert CULUMNATURA® ausschließlich den Fachbereich. Geschulte und zertifizierte FachhandelspartnerInnen (FriseurInnen, KosmetikerInnen, Heilpraktiker und ganzheitlich ausgebildete Haut- und HaarpraktikerInnen) erhalten CULUMNATURA® Produkte. Sie leisten eine persönliche und individuelle Beratungs- und Behandlungszeit an ihren KundInnen. Bei ihnen kannst du deine persönlich auf dich abgestimmten CULUMNATURA® Pflegeprodukte kaufen.

NaturfriseurInnen bzw. Haut- und HaarpraktikerInnen



Was bedeutet CULUMNATURA® Haut- und HaarpraktikerIn?
Ein/e CULUMNATURA® Haut- und HaarpraktikerIn hat eine achtteilige, umfassende, professionelle Ausbildung in der CULUMNATURA® Akademie absolviert. Diese ist unseres Wissens nach, eine der wenigen, umfassenden Ausbildungsmöglichkeiten zum/r NaturfriseurIn und zählt zu den fundiertesten Ausbildungen dieser Art. Sie bietet ganzheitliches und tiefgreifendes Wissen um Mensch, Haut und Haar und ermöglicht, die für die professionelle Beratung notwendige Fach- und Persönlichkeitskompetenz zu entwickeln.
Was bedeutet NATURfriseurIn?
Wir verstehen unter einer NATURfriseurin jene FriseurInnen, die konsequent mit NATURprodukten/-kosmetik arbeiten. Das heißt, sie verwenden ausschließlich Produkte ohne chemische Emulgatoren / Konservierungsstoffe / Farbstoffe / Duftstoffe etc. und verfügen über ganzheitliches Wissen rund um Haut, Haar, Ernährung und Lebensstil.

Im Unterschied zu konventionellen FriseurInnen nehmen sie sich für diese reichlich Zeit und betreuen sie mit Aufmerksamkeit individuell.
Was können FriseurInnen tun, die auf Grund belastender Substanzen nicht mehr ihren Beruf ausüben können?
Als NATURfriseurIn mit CULUMNATURA® Produkten eröffnen sich dir neue Chancen. FriseurInnen erhalten so wieder die Möglichkeit einer Existenzgründung. Neben herkömmlichen Friseurleistungen entstehen neue Potenziale in der Beratung und durch zusätzliche Dienstleistungen
Wo finde ich meine/n NATURfriseurIn?
Auf unserer Website findest du unter folgendem Link den Salon in deiner Nähe: SALONS.

Wir haben für dich übersichtlich und farblich gekennzeichnet wer CULUMNATURA® Haut- und Haarpflegeprodukte, satuscolor Pflanzenhaarfarbe anbietet bzw. die Ausbildung zum/r CULUMNATURA® Haut- und HaarpraktikerIn abgeschlossen hat und dich daher umfassend und fundiert beraten kann.
Was kann ich von NATURfriseurInnen langfristig in Bezug auf meine Haare erwarten?
Schon nach kürzester Zeit erhalten deine Haare einen schönen Glanz, sowie eine bessere Sprungkraft und mehr Eigenleben. Du kannst mit der Zeit regelrecht spüren, wie deine Kopfhaut und deine Haare gesunden und ihre ursprüngliche Kraft wieder gewinnen.
Bezahle ich beim NATURfriseur mehr als beim konventionellen Friseur?
Ein/e gute/r NATURfriseurIn verbringt wesentlich mehr Zeit bei KundInnen und hat einen ganzheitlichen Zugang. Durch ihre weiterführende Ausbildung - über die konventionelle hinaus - bringen sie Mehrwert und zusätzliche Aspekte in die Beratung ein. Die Entlohnung sollte daher angemessen sein.

satuscolor Pflanzenhaarfarbe



Was ist das Besondere an satuscolor Pflanzenhaarfarbe?
Allem voran ist es die ungewöhnlich hohe Deckkraft im Bereich der Naturhaarfarben und die große Farbenvielfalt, sowie die lange Haltbarkeit. Die leichte Transparenz auch bei dunkleren Tönen bietet ein natürliches Aussehen. Mit satuscolor ist es möglich im kühlen Matt- und Aschbereich zu arbeiten, darüber hinaus bieten trendige Farben viele Möglichkeiten modisch zu arbeiten. Die Farben sind wie die CULUMNATURA® Pflegeprodukte im Baukasten-Prinzip untereinander mischbar.
Was sagt CULUMNATURA® zum Einsatz von Henna?
Henna ist die älteste und bekannteste Pflanzenhaarfarbe sie ist ein reines Naturprodukt, das auf Haut und Haar pflegend wirkt
Färbt man mit den CULUMNATURA® Pflanzenhaarfarben auf nassem oder auf trockenem Haar?
satuscolor Pflanzenhaarfarbe färbt man auf feuchtem, mit clarus gewaschenem Haar.
Wie lange ist die Einwirkzeit bei satuscolor Pflanzenhaarfarbe?
Die Einwirkzeit bei satuscolor Pflanzenhaarfarbe richtet sich nach Haarqualität, Farbintensität, etc. Generell gesehen ist sie etwas kürzer als bei herkömmlichen Pflanzenhaarfarben. Im Durchschnitt dauert die Einwirkzeit bei Blond-und Goldtönen zwischen 8 bis 15 Minuten, bei dunklen und kräftigen Tönen bis zu 1 Stunde.
Wie dauerhaft ist das Farbergebnis mit Pflanzenhaarfarben bzw. kann sich die Farbe herauswaschen?
Generell erzielt man mit satuscolor Pflanzenhaarfarbe von CULUMNATURA® sehr gute Farbergebnisse. Die Haltbarkeit einer Pflanzenhaarfarbe unterliegt verschiedenene Einflüssen. Poröses Haar etwa nimmt die Farbe satter an als glasiges Haar. Bei Einnahme von Medikamenten kann es zu verminterter Farbentwicklung und Haltbarkeit kommen, was einige Zyklen von jeweils 28 Tagen dauern kann. Die beste Empfehlung und Beratung für dein Farbergebnis erhältst du bei deiner NATURfriseurIn.

Obwohl satuscolorPflanzenhaarfarbe eine sehr gute Haltbarkeit hat, liegt es in der Natur der Sache, dass sich pflanzliche Farbpigmente bei gesundem Haar nur anlagern und nicht ins Haar eindringen. Das wiederum heißt: Es wird wie bei jeder rein natürlichen Pflanzenhaarfarbe eine gewisse Abreibung stattfinden.
Sind in der Pflanzenhaarfarbe von CULUMNATURA® synthetische Zusätze enthalten?
Wir verwenden ausschließlich pflanzliche Rohstoffe. satuscolor ist eine zertifizierte Naturkosmetik.
Wann lässt sich CULUMNATURA® Pflanzenhaarfarbe am besten anwenden?
satuscolor Pflanzenhaarfarbe wendet man am besten dann an, wenn das Haar absolut Silikon / Filmfrei ist. Das heißt, KundInnen, die neu zu einer NATURfriseurInnen kommen und die zuvor lange Zeit Silikon haltige Produkte verwendet haben, wird zuerst eine Phase der Vorbereitung auf Pflanzenhaarfarbe empfohlen.
Wie gut ist die Grauabdeckung bei satuscolor Pflanzenhaarfarbe?
satuscolor Pflanzenhaarfarbe hat eine wesentlich bessere Deckkraft als herkömmliche Pflanzenhaarfarben, jedoch ist eine 100%ige Deckkraft nicht gegeben. Die Eigenschaft der leichten Transparenz verleiht auch einem verhältnismäßig dunkel gefärbten Haar ein natürliches Aussehen.

Weiße Haare werden mit satuscolor Pflanzenhaarfarbe immer transparenter und leicht heller erscheinen als die restlichen Haare.
Kann man mit CULUMNATURA® Pflanzenhaarfarbe auch chemisch gefärbtes Haar behandeln?
Ja. Es gibt nicht die geringsten Probleme chemisch gefärbtes Haar, mit Pflanzenhaarfarbe zu überfärben.
Was ist der Unterschied zwischen satuscolor Matt intensiv und Zusatz Matt intensiv?
Bei den satuscolor Pflanzenhaarfarben Matt intensiv und Zusatz Matt intensiv sind beide Farben bis auf einzelne farbverstärkende pflanzliche Zusätze identisch.
Was ist die satuscolor PigmentierungBlau und wie funktioniert sie?
Die satuscolor PigmentierungBlau ist eine alkoholische Lösung von pflanzlichen Farbpigmenten. Diese Pigmentierung kann als Vorpigmentierung bei schlecht deckendem Haar, als auch im Nachhinein, zum "Abkühlen" von zu kupfrig leuchtendem Haar, verwendet werden.
Kann ich als Endverbraucherin satuscolor Pflanzenhaarfarbe kaufen ohne vorher eine Beratung und Erstbehandlung durch eine NATURfriseurIn zu erhalten?
Eine individuelle Beratung und Behandlung im Salon ist Voraussetzung. Deine NATURfriseurin klärt mit dir alle wichtigen Aspekte, die Einfluss auf das gewünschte Farbergebnis haben.

Eine kleine Menge satuscolorPflanzenhaarfarbe zum Nachfärben für einen eventuell später sichtbaren Ansatz für zu Hause, kannst du dann bei Bedarf käuflich erwerben. NATURfriseurInnen betreiben keinen Versand.

Grundlagen für die Arbeit mit CULUMNATURA® Produkten



Warum verlangt CULUMNATURA® einen Gewerbeschein von NATURfriseurInnen?
Wir arbeiten ausschließlich mit Gewerbetreibenden zusammen. Damit stellen wir sicher, dass NATURfriseurInnen im Fachbereich tätig sind und schließen so den Handel mit EndverbraucherInnen aus. Wir unterstützen Klein- und Mittelbetriebe und sichern damit eine hohe Qualität beim Verkauf von CULUMNATURA® Produkten.
Was ist ein CULUMNATURA® Startpaket und wer bekommt das?
Ein Startpaket ermöglicht NATURfriseurInnen den optimalen Einstieg mit CULUMNATURA® Haut- und Haarpflegeprodukten oder mit satuscolorPflanzenhaarfarben. Diese enthalten alle, die dann das jeweilige Startmodul besucht haben und sich für die Arbeit mit den CULUMNATURA® Produkten entscheiden. Für uns ist das Wissen um die Inhaltsstoffe und ihre Wirkweise eine wichtige Voraussetzung, um professionell und kompetent beraten zu können.

Im Startpaket ist das benötigte Einstiegsseminar inkludiert. Sobald du das entsprechende Ausbildungsmodul besucht hast, wird bei Bezug des jeweiligen Startpaketes der Seminarpreis ganz bzw. teilweise sofort gut geschrieben. Nach dem Bezug eines Startpaketes kann jedes Produkt einzeln nachbestellt werden.
Warum muss ich Ausbildungsmodule besuchen, um CULUMNATURA® Produkte sowie Pflanzenhaarfarben bestellen zu können?
Damit unsere NATURfriseurInnen gut und erfolgreich im Naturbereich arbeiten können, werden sie von unseren, hierfür speziell ausgebildeten, ReferentInnen mittels professioneller Ausbildungsmodule geschult. Die beiden Ausbildungsmodule "Haut- und Haarpflege" (für die Pflegeprodukte) und "CULUMNATURA® Pflanzenhaarfarbe" (für die satuscolor Pflanzenhaarfarbe) sind Grundvoraussetzung, um das CULUMNATURA® Produktsortiment im Salon anbieten zu können. Die Kosten dafür erhältst du ganz oder teilweise beim Einstieg mit unseren Produkten wieder zurück.

CULUMNATURA® Einrichtungen - Waschliege



Ist dieses Einrichtungsmodul für jeden Friseur erhältlich?
Ja, unsere patentierte CULUMNATURA® Waschliege ist für alle Friseure erhältlich.

Pflege mit CULUMNATURA® Produkten



Gibt es seitens CULUMNATURA® besondere Empfehlungen für die Anwendung der Pflegeprodukte?
NATURfriseurInnen lernen die Anwendung der Pflegeprodukte im Einstiegsseminar und erhalten das notwendige Handwerkzeug für die professionelle Anwendung. In unserem besonderen Pflege-Rezepte-Heft geben wir darüber hinaus Einblicke in das vielfältige Verwöhnprogramm für Haut und Haar mit CULUMNATURA® Haut- und Haarpflegeprodukten. Hier findest du nicht nur genaue Angaben zur Pflege mit Masken oder Reinigung der Haut, sondern auch Rezepturen rund um Sonne, Styling und viele mehr. Erhältlich bei deiner NATURfriseurIn.
Kann man Läuse mit CULUMNATURA® Produkten behandeln?
Bei Läusen empfehlen wir eine satte Folienpackung mit cutem Hautfunktionsöl für ca. 1 Stunde. In dieser Zeit sterben die Nissen (Läuseeier) meistens ab. Danach gut mit CULUMNATURA® clarus auswaschen und mit dem Läusekamm kämmen, um eventuelle Reste zu entfernen. Bei Bedarf wiederholen.
Kann das Haar in der Anfangsphase bei Anwendung von NATURshampoo rasch nachfetten?
Die Haut wird mit CULUMNATURA® Haut- und Haarwäsche schonend gereinigt, jedoch nicht porentief ausgelaugt. Die (manchmal gegebene) momentane Überproduktion der Talgdrüse kann zu schnellerem Nachfetten führen, da die Talgdrüsen, auf Grund von Haarreinigung durch auslaugende Shampoos, an eine starke Produktion angepasst sind.

Es kann je nach Hautbeschaffenheit, zwischen ein und zehn Monaten dauern, bis sich deine Talgdrüsen beruhigen und keine Talgüberproduktion aufweisen sofern du bei der Haut- und Haarwäsche konsequent deine Umstellung auf die Naturshampoos von CULUMNATURA® beibehältst.

Nach der Umstellung hat das gesunde Haar mehr Sprungkraft und einen schönen natürlichen Glanz.

Bürsten und Kamm



Können sich Haare nach dem Bürsten mit der CULUMNATURA® Bürste elektrostatisch aufladen?
Im Normalfall gibt es keine spezielle elektrische Aufladung des Haares durch das Bürsten mit der CULUMNATURA® Bürste. Jedoch können elektrostatischen Aufladungen durch die Reibung der Naturborsten mit dem Haar, speziell im Winter bei trockener Heizungsluft und feinem Haar auftreten. Bei längerer Anwendung der CULUMNATURA® Bürste und Gesundung des Haares gleicht sich das Haar aus.

Unser Tipp: Mit der zweiten Handfläche dem Bürstenstrich im Haar sanft folgen. Dies neutralisiert die elektrostatische Aufladung.
Sollte jeder eine eigene CULUMNATURA® Bürste haben?
Ja, denn das empfinden wir als hygienischer. Das verhält sich ähnlich wie bei einer Zahnbürste, bei der es selbstverständlich ist, dass jeder Mensch seine eigene hat. Eine Naturborstenbürste von CULUMNATURA® ist dein ganz persönliches Haut und Haarpflege-Werkzeug.
Warum werden Naturborsten vom Wildschwein verwendet?
Eine qualitativ hochwertige 100% Naturborstenbürste ist die Grundlage für gesunde Kopfhaut und schönes Haar. Für unsere CULUMNATURA® Naturborstenbürste verwenden wir Wildschweinborsten.

Wildschweinborsten sind deswegen von Vorteil, weil sie dieselbe Struktur wie menschliches Haar haben und zudem keine Graten am Borstenende besitzen (wie es oft bei Kunststoffbürsten der Fall ist und diese darüber hinaus die Haare statisch aufladen). Daher gleitet die Bürste viel besser durchs Haar und es wird während dem Bürsten nicht beschädigt.

Die Borsten werden von den Nackenhaaren der Wildschweine entnommen. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Wildschweine nicht wegen der Borsten gezüchtet werden, die Borsten würden im Abfall landen und werden für unsere Bürsten wiederverwertet. Wir sehen die Verwendung als Wertschätzung an das Tier, seine Ressourcen vollkommen und würdevoll zu nutzen. Uns ist eine nachhaltige Denkweise sehr wichtig und wir handeln stets im guten Gewissen für Mensch und Tier.

Außerdem ist es uns ein Anliegen, im Sinne des Umwelt- und Nachhaltigkeitsgedanken, eine Bürste herzustellen, die vollkommen aus Naturmaterialien besteht und nicht aus Plastik produziert wird. Kunststoff ist für Mensch und Tier auf langfristige Sicht ein großes Problem, dem wir so entgegenwirken können.
Was ist ein CULUMNATURA® Energiekamm?
Mit dem dreireihigen CULUMNATURA® Energiekamm aus Holz oder Horn werden die Meridianlinien des Kopfes ausgestrichen und damit - ähnlich wie bei einer Akupunktur - angeregt und belebt. Unterstützt wird diese Aktivierung durch eine, in drei Schichten gebettete, rechtsdrehende Kupferspirale.

Allergie auf Weizen



Kann ich trotz einer Weizenallergie CULUMNATURA® Produkte verwenden?
Wir verwenden für unsere Haut- und Haarpflegeprodukte pflanzliches Klebeeiweiß in Bio-Lebensmittelqualität. Die für unser Haar besonders wertvollen Wirkstoffe sind in folgenden CULUMNATURA® Produkten enthalten:
cultus, velare, clarus und corpus und als Weizenprotein, Triticum Vulgare Gluten, gekennzeichnet.

Die Molekülgröße der von uns verwendeten Weizengluten macht ein tieferes Eindringen der Gluten in die Haut und in Folge in den Verdauungstrakt nicht möglich. Würde man jedoch als Allergiker das Produkt trinken, dann könnte die allergische Reaktion ausgelöst werden, da Gluten somit in den Darm gelangen würden.
Bei äußerlicher Anwendung von CULUMNATURA® Produkten, die Weizenprotein enthalten, kann eine allergische Reaktion nicht ausgelöst werden.
Kann es bei Anwendung von CULUMNATURA® Produkten eine allergische Reaktion geben?
Bisher sind uns keine allergischen Reaktionen auf CULUMNATURA® Produkte bekannt. Doch, sicherlich kann man ein Einzelner auf alles allergisch reagieren.

Wir sind davon überzeugt, dass Menschen nicht von Haus aus allergisch auf Naturprodukte reagieren. Es gäbe die Menschheit nicht, wenn sie die Natur nicht vertragen würde.

Vielmehr beobachten wir eine zunehmende Belastung des menschlichen Organismus durch minderwertige Ernährung, belastende Kosmetik, / belastende synthetisch erzeugte und chemisch gefärbte Textilien, / Giftstoff ausdünstende Möbel, / Wandanstriche, / Lasuren, / Elektrosmog und dergleichen mehr. Dadurch werden wir Menschen immer sensibler und anfälliger z.B. auf ansonsten harmlose Blütenpollen etc.